Sehestedt > Aktuelles > Sehestedter Kanal-Königin ist Spitze

Sehestedter Kanal-Königin ist Spitze

22.01.2018Aktuelles
Sehestedter Kanal-Königin ist Spitze

Kanal-Königin Katrin Naeve und Ministerpräsident Daniel Günther. Foto: Rumpf

Berlin – Mit viel Charme hat die Sehestedter Kanal-Königin Katrin Naeve die Nord-Ostsee-Kanalregion am Stand der AktivRegion Eckernförder Bucht auf der Internationalen Grünen Woche den Besuchern nähergebracht. Dies erklärte AktivRegion-Delegationsleiterin Dr. Juliane Rumpf gegenüber sehestedt.de.

In Interviews und Gesprächen auf der Schaubühne der Schleswig-Holstein-Halle erläuterte Katrin Naeve Daten und Fakten über die weltweit meistbefahrene Wasserstraße und wies auch im Gespräch mit Ministerpräsident Daniel Günther auf die Probleme der Kanalquerung mit langen Staus in Sehestedt hin. Diese würden vor allem nach Unfällen auf der Rader Hochbrücke und im Rendsburger Straßentunnel auftreten.

Als Schülerin wies sie ebenfalls auf die Notwendigkeit guter Fahrradwege an der Landesstraße Richtung Rendsburg und Eckernförde hin. Viele gute Gespräche wurden geführt, Vernetzung und Werbung für unser Dorf und unsere Region wurde gestaltet, so Juliane Rumpf. whe